17.05.2017 - Klaviergala mit Fazil Say

Mittwoch, 17. Mai 2017 20:00

Der international gefragte türkische Pianist, Komponist und Bürgerrechtler ist ein außergewöhnlicher Grenzgänger: in seinen Konzerten, Werken, Aussagen und in seinem Tun agiert er gleichermaßen kompromisslos wie leidenschaftlich. Auf der internationalen Bühne zählt er zu den großen Stars, in seiner Heimat liegt er wegen seines Eintretens für die Bürgerrechte im Dauerclinch mit der Regierung.

Das Reuttener Programm spiegelt die tiefe Liebe des Ausnahmekünstlers, der auch musikalisch gut und gern zu polarisieren weiß, sowohl zu klassischer Musik als auch zum Jazz wider.

Das Programm:

Frédéric Chopin (1810-1849): 4 Nocturnes

Claude Debussy (1862-1918): La cathédrale engloutie, Ministrels, Des pas sur la neige. Triste et lent, La danse de Puck. Capricieux et léger (alle Stücke aus Préludes Livre 1)

Fazil Say (*1970): „Gezi Park 2“ Sonate für Klavier op. 52, SES (Ballade), „Nâz?m“ (Ballade), „Black Earth“, „Sait Faik“ (Ballade), „Nietzsche und Wagner“

Link zur Homepage von Fazil Say

Kategorie Preis Ermäßigt
Kategorie 1 € 40,00 € 20,00
Kategorie 2 € 35,00 € 17,00
Kategorie 3 € 30,00 € 15,00

6.10.2017 - Der König hat gelacht

Freitag, 6. Oktober 2017 16:00

Das ist die poetische Geschichte des Königs, der eigentlich gar kein König sein will. Denn er ist ein Träumer und Phantast, der lieber mit den Schwänen davon fliegen würde, als hinter dicken Schlossmauern zu sitzen.

Lange versucht der König, seine Aufgabe als Regent zu erfüllen und es so zu machen, wie es von seinen drei skurrilen Ministern gewünscht wird. Aber wirklich glücklich werden kann der junge Herrscher erst, als er auf sein Herz hört. Durch die kleine Seejungfrau erfährt er, was wahre Freundschaft bedeutet – und dass man manchmal auch loslassen muss. Und so wissen wir endlich, was mit dem Märchenkönig Ludwig II wirklich geschah...

Mit Empathie und viel Liebe zum Detail begleiten die Musiker von Quadro Nuevo die Geschichte vom einsamen König. „Der König hat gelacht“ ist ein Märchen für die ganze Familie. Jede Generation hat ihre Freude daran. Kinder an der Geschichte, die Eltern an der Poetik und die Oma freut sich, dass es „so etwas heute noch gibt“.

Dieses Konzert ist eine Einzelveranstaltung und nicht Teil der Aboreihe. Bitte kaufen Sie Einzeltickets. Es gilt ein Einheitspreis für Kinder (3 Euro) und Erwachsene (10 Euro) auf allen Plätzen. 

Kategorie Preis Ermäßigt
Kategorie 1 € 10,00 € 3,00

6.10.2017 - Tangonacht mit Quadro Nuevo

Freitag, 6. Oktober 2017 20:00

Seit 20 Jahren tourt Quadro Nuevo zu viert oder zu fünft durch die Welt. Auf der Suche nach der Seele des Tangos bereisen die Musiker unzählige Orte, loten aberwitzige Spielweisen aus.

2014 bezogen die zweimaligen ECHO-Preisträger in einer Stadtvilla in Buenos Aires Quartier, probten in der flirrenden Mittagshitze, schwärmten abends aus, begleiteten Tänzer, begegneten berühmten Tangueros und irren Straßenpoeten, führten Gespräche bis zum Morgengrauen, berauschten sich an Wein und Musik. Und ihre Erlebnisse wurden zu Tangos …

Link zur Homepage von Quadro Nuevo
 

Kategorie Preis Ermäßigt
Kategorie 1 € 25,00 € 12,00
Kategorie 2 € 20,00 € 10,00
Kategorie 3 € 15,00 € 7,00

23.11.2017 - Weltliche und voradventliche Vokalmusik mit Quartonal

Donnerstag, 23. November 2017 20:00

Schon als Chorknaben in Uetersen nahe Hamburg traten die vier Sänger gemeinsam auf. Seit zehn Jahren feiern die zwei Tenöre, der Bariton und der Bass als Vokalquartett „Quartonal“ beeindruckende Erfolge und gelten als Aushängeschild der A-cappella-Szene.

Beim Plansee-Konzert präsentiert „Quartonal“ weltliche und voradventliche Lieder aus seinem breiten Repertoire von Renaissance-Madrigalen über Werke der Romantik und Kompositionen unserer Zeit. Selbstverständlich ist da auch der eine oder andere speziell arrangierte Popsong dabei!

Link zur Homepage von Quartonal
 

Kategorie Preis Ermäßigt
Kategorie 1 € 25,00 € 12,00
Kategorie 2 € 20,00 € 10,00
Kategorie 3 € 15,00 € 7,00