07.05.2018 Roland Batik (Klavier) featuring Yuko Batik (Klavier) und Tobias Meissl (Marimbaphon und Vibraphon)

Montag, 7. Mai 2018 20:00

Der Name „Roland Batik“ ist Programm! Er, der nimmermüde „Wanderer zwischen den musikalischen Welten“ und eine unserer vielfältigsten Musikerpersönlichkeiten, gastiert mit seiner Frau Yuko und Tobias Meissl in Reutte.

Die faszinierende Pianistin Yuko Batik interpretiert Beethovens 14. Klaviersonate, einen Meilenstein der Klaviermusik. Wir kennen sie als „Mondscheinsonate“ …

Tobias Meissl ist Vibraphonist und Marimbaphonist, Absolvent des renommierten Berklee College of Music (Boston, Massachusetts) und nicht nur deshalb einer der derzeit gefragtesten Jazzmusiker Österreichs. Gemeinsam swingen und grooven Batik & Meissl durch eigene Werke und passieren Meilensteine des Jazz von Chick Corea und Miles Davies.

Programm:

  • Ludwig van Beethoven: Mondscheinsonate
  • Franz Liszt: Dante-Sonate
  • Roland Batik: Meditation upon Peace
  • Tobias Meissl: Danubious
  • Chick Corea: Sea Journey
  • Miles Davies: All Blues

mehr über Roland Batik

Kategorie Preis Ermäßigt
Kategorie 1 € 30,00 € 15,00
Kategorie 2 € 20,00 € 10,00
Kategorie 3 € 15,00 € 5,00

27.06.2018 Kinderkonzert mit Pianotainment

Mittwoch, 27. Juni 2018 08:30

Achtung: dieses Konzert ist nicht Teil der Aboreihe!

Pianotainment haben den Staub vom Flügel geblasen, das Klischee vom spaßfreien Konzert zusammengerollt und sich in feinen Zwirn und schwarz-weiße Lackschuhe geschmissen. Und zwar nur, um eine erbarmungslose Parodie auf die Allüren der Pianisten loszulassen und hochheilige Komponisten vom Sockel zu holen. Klavier, Tasten, Töne? Da geht noch viel mehr: Eine Kamera, die die Tastatur an die Wand wirft und Virtuosität und Fingerakrobatik der Pianisten zeigt. Tanz, Gesang, Quiz, Filmmusik, Wortwitz, Fotos, Stierkampf, Karikaturen, Grimassen, Faxen. 20 flinke Finger plus 88 polierte Klaviertasten, dazu noch jede Menge charmanter Wortwitz und professionelle Präsentation – das alles addiert sich zu „Pianotainment“, die kurz vor den Sommerferien exklusiv für Kinder und Jugendliche im Walter Schwarzkopf-Haus gastieren.

Mehr über Pianotainment

Kategorie Preis Ermäßigt
Kategorie 1 € 10,00 € 3,00

10.10.2018 Tänze & Flamencos mit den Salzburg Chamber Soloists

Mittwoch, 10. Oktober 2018 20:00

„Die Chaconne“, eines der berühmtesten Musikstücke und für Geiger das Maß aller Dinge, hat Johann Sebastian Bach nach einem spanischen Tanz komponiert. Was für ein fulminanter Auftakt zu einem Abend voller leidenschaftlicher und temperamentvoller Tänze!

Die Streicher der Salzburg Chamber Soloists lassen sich von Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert führen und „tanzen“ nach Argentinien (Astor Piazzolla). Saiten glühen. Alles wendet sich nach Spanien (Isaac Albéniz, Maurice Ravel), wo Gitarre und Perkussion feurige Flamencos anstimmen. Olé!

Programm:

  • Johann Sebastian Bach: Chaconne (bearb. von Michelangelo Abbado)
  • Wolfgang Amadeus Mozart: Sechs ländlerische Tänze
  • Franz Schubert: Fünf Menuette mit sechs Trios
  • Astor Piazzolla: Tangos
  • spanische Tänze von Isaac Albéniz und Maurice Ravel
  • Flamencos

mehr über die Salzburg Chamber Soloists

Kategorie Preis Ermäßigt
Kategorie 1 € 40,00 € 20,00
Kategorie 2 € 30,00 € 15,00
Kategorie 3 € 20,00 € 10,00

05.12.2018 Kammermusik mit Trio Catch

Mittwoch, 5. Dezember 2018 20:00

Catch! Das Publikum fangen! Drei experimentierfreudige Musikerinnen mit Klarinette, Violoncello und Klavier spielen virtuos mit den so unterschiedlichen Klangfarben ihrer Instrumente – und finden ihren gemeinsamen, unverwechselbaren Klang.

Mit diesem (spät)romantischen Programm geht das Trio Catch auf Publikumsfang: zuerst mit der selten gehörten Urfassung von Gabriel Faurés Klaviertrio. Dann mit Paul Juon, einem Geheimtipp in Kammermusikkreisen. Der Spätromantiker aus der Schweiz, bekannt als „russischer Brahms“, tätig in Berlin, war ein echter Vertreter der European Fine Arts über alle Grenzen hinweg. Unvergleich warm, samten und eindringlich mischen sich schließlich die Instrumente im sanglichen Trio des „echten“ Brahms. Erwischt?

Programm:

  • Gabriel Fauré: Trio op. 120
  • Paul Juon: Trio-Miniaturen
  • Johannes Brahms: Trio op. 114

mehr über das Trio Catch

Kategorie Preis Ermäßigt
Kategorie 1 € 30,00 € 15,00
Kategorie 2 € 20,00 € 10,00
Kategorie 3 € 15,00 € 5,00